Login / Registrieren
Willkommen im W-LAN Forum

dweezzu
offline

Holt sich eigentlich einer von euch "NBA Street", "Virtua Tennis 3" oder "Def Jam Icon"?
Nein, nein und...äh..nein
Am ehesten würde mir VT3 zusagen, aber es isteinfach nicht genug Geld da. Und außerdem komme ich ja schon kaum dazu die ganzen Spiele zu spielen, die mir noch mehr zusagen.

Und zu dem, was Number anspricht:
Amazon hat seine Tiefpreisgarantie, die man von den DVDs kannte, letztens auf Games ausgeweitet.

UHecker
offline

Auch wenn es - hoffentlich jetzt zum letzten mal - offtopic ist:

@DarkDome: eine Meinung zu vertreten ist etwas vollkommen anderes, als die eigene Meinung als die einzig richtige hinstellen zu wollen oder jemandem etwas schlicht zu unterstellen - und genau das haben Johnjoy2 und Du getan. Nichts anderes. Insofern frage ich mich, wer hier wessen Meinung nicht akzeptieren will. Ihr müsst Ihr ja nicht zustimmen, es recht wenn Ihr es einfach akzeptiert.

Johnjoy unterstellt Goldsmith nur aufgrund der zwei Worte "das neue", auf Apple-Werbung reinzufallen. Dabei begeht er zwei Fehler: zum einen ist diese Formulierung kein Alleinstellungsmerkmal von Apple, da gibt es etliche weitere Beispiele aus allen Branchen ("das neue Pril", "der neue VW Golf" etc.), zum anderen finde ich es ziemlich weit hergeholt, nur aufgrund dieser zwei Worte eine derart weitreichende Schlussfolgerung ziehen zu wollen.

Und nur um auf Deine Unterstellung noch kurz einzugehen: wenn ich mir die Mietkaution nicht leisten kann rede ich zu aller erst mal mit meiner Hausbank.

Number
offline

So, Fehlerquelle gefunden, da soll mal wer drauf kommen.
Es sind die Audiokabel, ob man´s glaubt oder nicht. Ziehe ich die vom Surroundverstärker ab, ist das Flackern selbst auf dem CRT weg. Stecke ich nur eins wieder ein, flackert das Bild sofort wieder. Wird mir wohl nur der Kauf eines optischen Kabels bleiben um das zu umgehen, sonst habe ich keinen Ton.

TheDaywalker
offline

Häh? Wenn ich nicht zu Hause bin, kriege ich sofort eine orange Karte in den Briefkasten gesteckt oder der Zusteller versucht sogar, es bei den Nachbarn abzugeben.
nur blöd, dass der Paketbote nicht an unsere Briefkästen kommt, so kann er mir auch keine Karte reinschmeißen. Und da meine Nachbarn außnahmslos arbeitstätig sind, kann ich meine Nachbarn als Paketannahme auch vergessen. Das ist ja aber auch kein Problem, da kann ja die Post nichts für. Aber wenn ich dann erst 2 oder sogar 3 Tage später die Karte bekomme und damit ein Spiel erst nach dem Wochenende bekomme, ärgert mich das.

Und nein, ich möchte nicht, dass die Post rund um die Uhr auf hat. Ich bin sogar stark gegen die totale Freistellung der Öffnungszeiten und der Sonntag sollte, wenn´s nach mir ginge, auch in 100 Jahren noch Tabu für den Einzelhandel sein. Aber 18 Uhr ist halt meiner Meinung nicht mehr zeitgemäß, auch wenn du das für Blödsinn hältst.

Aber jetzt hat Packstation in der Nähe aufgemacht und mir sind die arbeitnehmerunfreundlichen ( ) Öffnungszeiten egal...nur blöd, wenn sich dann die Post mit der Lieferung Zeit lässt.

Aber ich wollte ja noch etwas zum Thema schreiben.
Ich habe "Lost Planet" noch ein wenig weiter gespielt. Der Schwierigkeitsgrad ist wirklich happig. Hätte ich das am Anfang gewusst, hätte ich den leichten Schwierigkeitsgrad genommen.

Unglaublich gut sind die Endbosse geworden. Riesige Viecher mit tollen Designs. Allerdings haben die alle Attacken drauf, die nicht mehr feierlich sind. Wenn ich 50% der Lebensenergie bei einem Treffer verliere, steigt meine Motivation nicht wirklich...ja ich weiß, dann soll ich mich einfach nicht treffen lassen.
Bei den Bosskämpfen zeigt sich für mich auch, wie dämlich das Zeitlimit hier gewählt ist. Ich habe beim 25. Versuch eines dieser Viecher erledigt...aber der Abspann kam und kam nicht, und so bin ich dann doch noch gestorben. 5 Sekunden mehr Zeit und ich hätte es geschafft.

Im Übringen muss ich bei einigen Gegnern direkt an "Starship Troopers" denken.

Schrody
offline

Desweiteren werden sie nichtmal im Ansatz diese Verkaufszahlen in Europa oder in den USA erreichen.
Stimmt auch so nicht ganz. Bestimmte Japan-Spiele sprengen auch außerhalb Japans in schöner Regelmäßigkeit die Verkaufszahlen. Daß Dragon Quest bei uns das nicht erreicht liegt auch eher daran, daß die Serie dem europäischen Markt vorenthalten wird.

Dennoch glaube auch ich nicht, daß Japan heute noch alleiniger Maßstab der Industrie ist - ich halte es aber auch für völligen Blödsinn, die Märkte gegeneinander aufwiegen zu wollen. Wie wollt Ihr das anstellen? Die verschiedenen Regionen haben sich untereinander immer beeinflusst, was die Spiele angeht, heute vielleicht mehr als damals.

Ständig Beat'em Ups, öden auch ziemlich schnell an.
Ja, schlimm. Es kommen alle zwei Jahre mal drei, vier neue Prügler auf den Markt. Ist ja nicht so, daß früher zweimal so viel allein in einem Jahr erschienen ;P

Bravoleader
offline

Kleine Frage!


Ich möchte mir demnächst das Samsung Galaxy Ace kaufen aber was bedeutet konkret
>Beschleunigungssensor, Näherungssensor< bei einem Handy?
Danke für alle Antworten!
Geändert von Bravoleader (18.07.2012 um 09:56 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen, und der Morgen ist phantastisch *ab morgen 2 Wochen Urlaub*

Nur eine Vermutung (die mir gestern schon in den "Fingern" brannte, hatte jedoch leider keine Zeit) - kann es sein, das ihr beim Thema "GoW + durchrennen" aneinander vorbei redet? Number, du machst ehrlich gesagt nichts falsch (wenn du es Offline alleine zockst), denn Offline ist auch auf Easy nicht unbedingt ein durchrennen möglich (klar, wenn man es oft genug gespielt hat, wird es definitiv leichter)... Ganz anders im Online-COOP-Modus. Hier ist es absolut kein Thema und man zieht lässig und entspannt mit seinem Online-Compadre durch die Levels, in Hardcore wirft man sich an die Wand und braucht eine Weile, bis Raam tot ist und auf Wahnsinn wird es richtige Arbeit. Ich hätte im Offline-Modus nicht den Hauch einer Chance, auch nur den Schluß auf Hardcore zu sehen - geschweige die 1. Mission auf Wahnsinn zu schaffen. Im COOP wirst du geheilt, hilfst deinem Partner, er tötet im entscheidenen Moment einen Gegner (du schreist ins Headset ), der dich belästigt u.sw. Warum empfinden denn viele die Gondelfahrt als so nervig (im Coop ), weil man da nicht unterstützend eingreifen kann oder selbst ständig abkratzt und nicht wiederbelebt wird. Es gibt keine verschiedenen Versionen, es gibt nur verschiedene Möglichkeiten, den Easy-Modus zu spielen

Die Fahrt mit dem Panzerwagen war auch eine nervige Stelle auf Wahnsinn .

Übrigens, eure Kommentare zu Kameo sorgen dafür, das ich das Spiel wohl nie anfassen werde. Fühlte mich durch Numbers Kommentar (Spiele auf Hard durchzocken) geschmeichelt, aber siehe meine GoW-Äusserung das dem nicht so ist...und nun lese ich, wie schwer teilweise Kameo in einigen Abschnitten ist *lol* ...eure Pads flogen jedoch nicht oder?

Morgen ist es soweit ---> Guitar Hero 2! Achja und heute soll Luxor 2 im Arcadebereich downloadbar sein...naja, noch ein Puzzle, wers braucht und 800 Punkte wollen sie dafür haben.

Lene1888
offline

"Der Plan" - ist ein mittelmäßiger Film. Man erwartet etwas mehr Action, aber im Endeffekt entwickelt sich die Handlung in einen Liebesfilm und wird zum Ende immer kitschiger.

"Der blutige Pfad Gottes" - ist ein guter Film, wird aber ab der Mitte immer abgedrehter. Schade, kann ich da nur sagen, weil der Film ein sehr gutes Potenzial hat. Die Story, Schauspieler, Musik, Kameraführung ist top, nur wird - wie gesagt - die Handlung immer übertriebener.

"Misery" - TOP, TOP, TOP

Walez
offline

Auch schon vom ersten Teil? Finde eigentlich, das Teil 2 dem Ersten in nichts nach steht, auch seine zwei, drei Momente hat, die echt zum schiessen komisch sind.

The Raid

Der war jetzt nicht zum schiessen komisch, hatte aber auch seine Momente, leider aber auch einige Längen. Ansonsten knallhart und bierernst, einige hervorragende Martial Arts Szenen und ein paar ziemlich heftige & brutale Nahaufnahmen. Grob umrissen geht es um eine Einheit von Cops, die ein das Hochhaus eines Schwerkriminellen, auf der Suche nach selbigen, durchkämmen, dabei auffliegen und sich gegen etliche Bewohner (untergetauchte Verbrecher) ihrer Haut erwehren müssen. Dabei gehen beide Seiten äusserst brutal vor.

7 von 10 erklommenen Etagen

Nächste Woche Mittwoch geht es in Batman und dann kommt hoffentlich bald Prometheus

Achim_go
offline

Ich habe gestern Rango geguckt und war positiv überrascht! Mein absoluter Tipp für alle Filmfans ist aber Paul- ein Alien auf der Flucht! Den habe ich letzte Woche gesehen und bin immer noch total begeistert! Das Einzige, was wirklich stört, ist die deutsche Stimme des Aliens (von Bela B. gesprochen). Den muss man schon im Original sehen.

Number
offline

@Roadrunner

Auch das ist richtig ! Nur hat die Xbox 360 weit weniger Resourcen als der PC ! (Stichwort: Speicherausstattung, und komme mir bitte nicht (die Konsole geht soviel sparsamer damit um)
Dann zeig mir mal, wo die Konsole erstmal rund 256MB nur für´s OS benötigt, wie es bei WinXP der Fall ist. Wo benötigt die Konsole noch weitere Hintergrundprozesse wie Virenscanner, Treiber x,y,z etc.?
Bandbreite spielt bei dir auch keine Rolle, gell?

Das bestreitet niemand ! Um einem Vergleich mit dem PC standzuhalten, müsste die Xbox 360 aber in der Grafik noch deutlich nachlegen ! (Stichwort: Anti-Aliasing und Anisotroper Filter)
Bitte erst informieren, dann posten. Mit dem Herausposaunen von Halbwissen werden deine "Argumente" nicht besser.

Walez
offline

(Threadstarter)
Bin vorallem neugierig darauf, was sie in Europa kosten soll. Einen Umtausch mit Aufpreis ordne ich auch als utopisch ein. Es ist konsolentypisch, das sie im Laufe der Zeit modifiziert und verbessert werden (meistens so, wenn auch nicht immer *Wegfall von Anschlüssen aus Kostengründen, aber in der Slim z.Bsp. gab es das Ethernetmodem dazu*. Aber vielleicht gibt es die 120GB Festplatte seperat zu kaufen?! Mir persönlich gefällt das Schwarz. Weiß finde ich auch ganz schick, doch noch lieber würde ich sie in Silber sehen. Hatte diesbezüglich mal über ein Gehäuse-Modding (ca. 60 Euro) nachgedacht, aber die Finger davon gelassen, da bis zum heutigen Zeitpunkt der Ring of Death leider noch nicht ganz ausgemerzt ist und man die Garantie beim Modding verliert. Was solls, nach ca. 2 Jahren (Dezember 2005 ) sollte es "drin sein", sich eine neue alte Konsole zu kaufen...mal schauen.

Oblivion: Danke für die Info's. Hatte ich auch schon gehört, das man kaum graphische Veränderungen wahrnimmt - wie auch, wenn es auf einem hohen graphischen Level ist. Das Problem Vampirismus hatte ich zum Glück nie. Da es hier aber weitere Quest gibt, werde ich es vielleicht mal ausprobieren. Im Spiel (las ich damals auch raus - verschiedene Threads) selbst würde ich es als ärgerlich empfinden. he he he

Walez
offline

(Threadstarter)
Hallo,

Wie schon mehrfach erwähnt, trifft das nicht auf alle Märkte zu, da jeder seine eigenen Preise macht.

Ja, das hatten wir schonmal festgestellt. Da der Preis auch im 6.-7. MM/Saturn nicht über 30 Euro lag, ging ich von einer allgemeinen Preissenkung bei "Oblivion" aus...lag ich wohl falsch.

doch bitte bitte das Spiel dort für den Preis zu bekommen, oder?

Sicherlich nicht. Es gibt jedoch auch andere Situationen (-;! Ich öffne die Tageszeitung und entnehme aus dem beiliegenden MM-Prospekt, das es einen, für mich interessanten, Artikel für "sau"billige XX Euro gibt. Nun könnte ich diesen Markt ansteuern, der sich am anderen Ende der Stadt befindet oder zu meinem Saturn fahren, der direkt vor meiner Haustür liegt...die Entscheidung dürfte schwer fallen. Wie händelt man dies eigentlich bei einem MM/Saturn, der auf einer grünen Wiese liegt (zwischen 3 Dörfern eingerahmt?). Welche Ortschaft gibt man an?

Dwee, danke für den Tip mit der Tiefpreisgarantie bei amazon.de!

"Virtua Tennis 3" ist als Demo downloadbar und ich hatte es nach einem Match wieder gelöscht - spielt sich für mich etwas zu behäbig, wobei die Bewertungen in den Mags schon phänomenal sind. Vielleicht holt es sich ja doch einer

"UEFA 2006-2007" - von der Optik war ich schon ein wenig enttäuscht (ich habe das Gefühl, sie wird mit jedem Spiel ein Tick schlechter *???*) und die Spielbarkeit (soweit man das von einer Halbzeit-Demo sagen kann), reicht bis dato immernoch nicht an die PES-Reihe heran.

Oblivion

Du hast ja auch keinen "Speichern-Zauber"...dann spiel es doch ohne abzuspeichern durch. hehe



Diesen Vergleich kann man nicht pervers finden.

@germanbjc: welcome back

@schmitty: Dweezzu hat schon eine große Anzahl exzellenter Games aufgelistet. Und wenn man kein Problem mit "Padsteuerung bei Egoshootern" hat, stellt man fest, das diese sich auch mit einem Gamepad gut steuern lassen.

Ansonsten hatte ich mich gestern mal wieder an "Enchanted Arms" (60%) rangesetzt und ein wenig weitergespielt. Kann Daywalker nur recht geben, auch nach über 55% Spielzeit unterhalten die witzigen Dialoge der Protagonisten immer noch. Wo ich jedoch nicht beipflichten kann (muss sein ), ist der Verzicht auf die Option "Auto". Da alle paar Sekunden der Kampfbildschirm auftaucht (ca. 5000 Kämpfe Lv 39) und das Kampfmenü extrem einfach gehalten ist (nur das platzieren der Charaktere erfordert ein gewisses taktisches Feingefühl hehe) macht es wenig Sinn, sich jedesmal durchs Menü zu quälen. Bei den Endbossen stimme ich dir jedoch zu, da man hier eventuell auch heilen muss.

nice week & greetz
hallo zusammen.
ich habe mir am wochenende die heft-dvd der gamepro angesehen und liebäugel schon wieder mit einem genialen titel - "Army of two".
hier scheint der koop absolut im vordergrund zu stehen und genau das ist für mich das reizvolle an dem spiel. der trailer ist recht unterhaltsam gestaltet, zeigt aber genau das worauf es ankommt, teamarbeit.
einhergehend mit dem schönen wetter werde ich allerdings auch wieder weniger zum spielen kommen, aber die reale welt hat auch einiges zu bieten

also dann, have a nice day
wegen green eye, hatte auch auf normal gespielt, hätte ich das pad beinahe in die ecke geworfen. ich habe dann aber lieber den multiplayer durchgezockt und seither ruht LP im Schrank.
bei9 GoW ist meine haßstelle die gondel auf wahnsinn, hatte dann nach 30 minuten aufgegeben, entweder ich oder mein coop-partner waren down - kurz vor dem ende des abschnitts. seither nicht mehr probiert.
TDU unlimited empfand ich als eines der leichtesten spiele, habe allerdings einen gewissen hang zu racing games, weshalb ich sehnsüchtig das im mai erscheinende Forza 2 erwarte.
p.s.: im april soll es wohl eine demo dazu geben.

...und für GoW soll beim nächsten update ein neuer spielmodus hinzukommen, welcher wohl das bisher beste von Epic entwickelte sein soll, warten wir es mal ab

cu

TheDaywalker
offline

ich bin von "Enchanted Arms" begeistert, einfach fantastisch! Der Story ist toll und ihr zu folgen macht viel Spaß, die Charaktere und die Dialoge sind spitze und die Synchronisation derselben ist sehr gelungen, die Kämpfe machen Spaß und das Aufleveln macht auch Laune.
Die Grafik könnte teilweise ein wenig besser sein und auch die Musik ist teilweise zu dudelig, aber das ist macht bei diesem Spiel überhaupt nichts.
Leider sind die meisten Kämpfe zu simpel, weswegen ich mich auch manches Mal genervt gefühlt habe, wenn schon wieder der Effekt kam, der den Eintritt in einen Kampf signalisiert.
Die Länge des Spiels ist wiederum sehr gut. Ich habe jetzt gut 15 Stunden gespielt und erst ein gutes Drittel des Spiels gesehen.

Kurz um: Spitzenspiel. Das ist mein erstes rundenbasierte RPG (wenn man mal von Paper Mario absieht ), aber wird bestimmt nicht mein letztes sein! Bisher gebe ich dem Spiel 9/10 Punkten.

Das andere Spiel, das ich z.Zt. spiele, ist "Test Drive Unlimited"...tja...6/10...
Die meiste Zeit gefällt mir das Spiel sehr sehr gut...das einfache Rumgefahre, die Missionen, das Sammeln von Autos und die meisten Rennen. Bis hierhin hätte TDU von mir 9/10 Punkte bekommen. Aber es gibt einfach einige Dinge, die mir gekonnt den Spaß verderben. Am meisten die Temporennen, die ich allerdings jetzt alle mit Gold fertig habe. Aber dann gibt´s da auch noch ein paar andere Rennen, die einfach selten dämlich sind und einfach keinen Spaß machen. Die sind zwar nicht unbedingt schwer, aber dämlich. Naja...werde trotz der 6/10 Punkten noch viele Stunden über die Insel fahren. Das meiste davon macht ja immer noch Spaß...

Eigentlich kommt ja in Kürze "GRAW 2" raus, aber ich denke, ich werde damit noch warten und werde erstmal die Spiele, die ich habe beenden. Ich habe noch nicht einmal "Lost Planet" sonderlich weit gespielt.

@Walez: du wolltest vor kurzem etwas über "Bullet Witch" wissen. Ich selbst habe es noch nicht gespielt, aber bei ign.com gab´s 4/10 für das Spiel. Auch wenn man nicht immer nach den Reviews geben sollte (NNN hat auch nicht gut abgeschnitten und für mich ist´s ein Godgame ), sprechen 4/10 doch schon eine deutliche Sprache.

Walez
offline

(Threadstarter)
"Saints Row" kann man jetzt als Demo auf dem Marktplatz herunterladen. In einschlägigen Xbox-Magazinen kann man schon einen Vorabtest nachlesen und es wird die Frage aufgeworfen ---> Ist es nun wirklich besser als GTA? Wieso "nun wirklich"?
Zur Demo. Der Einstieg ist recht amüsant, aber auch sehr brutal (okay, das wollen wir hust). Gleich zu Beginn fällt auf, das Rockstar wohl die besseren Sprecher eingestellt hat, aber nach einem halbstündigen Test möchte ich mir hier noch kein Gesamturteil erlauben. Die Steuerung ist wie gehabt, nur gibt es kein automatisches Zielsystem (dafür nimmt man es mit der Zielerfassung nicht so genau, Gegner fallen ziemlich schnell um) und die Autos lenken sich etwas seltsam. Auch scheint es nur Vollgas zu geben. Die Umgebungsgrafik ist nett, aber nicht besonders detailreich. Auf HDTV ruckelt es teilweise auch ziemlich stark. Das größte Manko jedoch (und das sollte man ausmerzen, ansonsten wird es übel) sind jedoch die Tearing"effekte". Diese wirken mehr als unschön (human ausgedrückt) und können einen das Spielgefühl versauen. Keine Ahnung, wie man das ausmerzen will, wenn der Termin Ende August sein soll??? Auch Frage ich mich, wie es zu deartigen Bildverschiebungen kommen kann, da die Optik zwar ansprechend, aber nicht wirklich grandios ist?!
Das GTA-Gefühl kam trotzdem auf und ich würde mich freuen, wenn es THQ schafft, die Probleme aus der Welt zu schaffen...den Bock macht es schon

dweezzu
offline

Holt sich eigentlich einer von euch "NBA Street", "Virtua Tennis 3" oder "Def Jam Icon"?
Nein, nein und...äh..nein
Am ehesten würde mir VT3 zusagen, aber es isteinfach nicht genug Geld da. Und außerdem komme ich ja schon kaum dazu die ganzen Spiele zu spielen, die mir noch mehr zusagen.

Und zu dem, was Number anspricht:
Amazon hat seine Tiefpreisgarantie, die man von den DVDs kannte, letztens auf Games ausgeweitet.

Number
offline

@ashdevil77

Du hast da glaub ich was missverstanden.
Die Röhre flimmert wie Sau, da die 360 ja max. 60 Hz ausgibt.
Mein 100Hz TV ist für Konsole leider absolut ungeeignet und mein 15" TFT am Hauptrechner ist zu langsam und zu klein für den 360-Zock. Will ja nicht da rein kriechen.

Und HD kann jeder Monitor mit Leichtigkeit darstellen, das ist überhaupt nicht das Problem um das es geht.

Number
offline

Na, da brauch ich nirgends hingehen, sowohl TV, als auch 2 Rechner (1x mit 15"TFT und eimal mit 19" CRT) stehen bei mir im Wohnzimmer.
Und klar finde ich das große Bild vom TV angenehmer, schmeisse aber jetzt kein 2000 Euro TV-Gerät wegen der Konsole auf den Müll (denn Wiederverkaufswert dank HD-Wahn = Null).
Ziehe in Erwägung für die 360 im Austausch gegen die 19" Röhre diesen TFT zu besorgen:
http://#/Acer-AL1916WAs-...686466?ie=UTF8
Preis ist völlig ok und bei Prad ist er Empfehlung der Red. wenn man kein DVI benötigt, was weder die X-Box hat, noch die GraKa in dem 2. Rechner der an dem Monitor hängen würde.
Ist die Darstellung auf den 16:10 Displays denn trotz Interpolation gut? Kann da jemand was zu sagen?

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

Splinter Cell soll ab heute schon erhältlich sein. Hat ja durchweg (nur leider nicht in der GAMES aktuell, denn die haben das Spiel nicht getestet - nur auf der DVD soll es laut Inhaltsangabe einen Vorabtest geben) sehr gute Bewertungen bekommen. Von Fifa 2007 für die 360 habe ich mich jetzt erstmal gedanklich verabschiedet, denn siehe hier

"... Allerdings reagieren die Spieler bei der Xbox 360-Version recht spät auf Ihre Controller-Befehle. Dies erschwert es sich an Spielern vorbeizudribbeln. Hier hilft auch die First-Touch-Steuerung mit dem rechten Stick wenig, da Ihr Akteuer abermals eine Denkpause einlegt." (aus Games aktuell November 2006)

Bitte? Das ist ja nun mal völlig für'n Ar***! Bei "PES 6" wird mittlerweile durch die Schultertaste der Empfänger aktiviert und man kann den Ball entgegenlaufen..., doch bei Fifa 2007 darf ich mit Verzögerungen rechnen. Hinzu kommt, das ich mir beim Umfang ebenfalls reichlich veräppelt vorkomme. Nur noch 6 Ligen, incl. Spieler die aussehen als seien sie einem Wachsfigurenkabinett entsprungen, erfreuen mich nun...oh man! Hab meine Vorbestellung erstmal gechancelt.

Derzeit liebäugle ich immernoch mit "Der Pate". Schnitt durchweg mit gut ab und soll sogar noch ein paar Missionsziele mehr haben, als die ursprüngliche Xbox und PS 2 Version....ui ui ui.

Und, hat schon jemand News von der Xbox-Live-"Front"? Vielleicht sogar schon Full HD getestet?

bye

Walez
offline

(Threadstarter)
Oh_Mein_Gott_Dwee! An ein paar der Einkäufe kann ich mich erinnern, und das war im Februar *g*. Bisher "Halo 2", dann rechne ich damit, das du die restlichen Old-Xbox-Games in ca. 5 Jahren durchgespielt hast! Und, durchspielen musst du sie, das sind nämlich fast alles Softwareperlen.

Ein paar kannst du ja zum Glück mit in deine Studentenbude nehmen, denn "Kotor, Fable oder Lego Star Wars" sind 360-Abwärtskompatibel. "Psychonauts" wohl jetzt auch...?! Naja, ich fiel zumindest fast vom Hocker, als ich deine Auflistung las und an die Zeit dachte, die du mit dem Zocken verbringen müsstest...Da kann ein Studium schonmal locker 10 zusätzliche Semester dauern.
Vergiß es, mindestens 15 zusätzliche...übersah nämlich bis dato, das du auch noch "Oblivion" für die 360 hast!

Naja, zu NfS-Carbon bilde ich mir heute abend eine eigene Meinung. Mag "Underground" und habe nichts gegen Nachtstrecken...reine Nachtstrecken. Über die "Sonic"-Demo haben viele gemeckert - eben das alte Leiden, vermurkste Kameraeinstellung. Mit der neuen "Smackdown vs. Raw" Steuerung bin ich bisher noch nicht zurechtgekommen, doch die Optik ist top. Die PS 2 Vorgänger habe ich gemocht, nun hoffe ich auf eine gute 360 Umsetzung und das ich das Feeling für die Steuerung bekomme.

Jetzt aber´...Sayonara...